GardaLiving-LogoGardaLiving
Dein Gardasee Immobilienportal
GardaLiving-LogoGardaLiving
Dein Gardasee Immobilienportal
© LDprod - shutterstock.com

Finde Deine Traumimmobilie am Gardasee!

Sie befinden sich hier:
  1. Home
  2. Kaufinfos

Augen auf beim Immobilienkauf

Hat man sich letztendlich zum Erwerb einer Immobilie in Italien entschlossen, wird man schnell feststellen, dass sich das italienische Immobilienrecht in vielen Punkten grundlegend, von dem anderer Länder, unterscheidet.

Grundsätzlich gibt es für EU-Bürger beim Immobilienerwerb in Italien keine Einschränkungen, einzige Voraussetzung ist eine italienische Steuernummer. Diese können Sie bei jeder italienischen Steuerbehörde-, und außerhalb Italiens bei der italienischen Botschaft und den Konsulaten, beantragen.

Vergessen Sie bei aller Vorfreude auf Ihr neues Zuhause am Gardasee aber nicht die Erwerbsnebenkosten und die jährlichen Unterhaltskosten zu kalkulieren und verzichten Sie am Besten auch nicht auf kompetente Unterstützung!

Interessant für alle Käufer mit Wohnsitz in Italien

Beim Kauf einer Immobilie direkt vom Bauträger können 50 % der bezahlten Mehrwertsteuer von der italienischen Einkommenssteuer abgesetzt werden, insofern der Kauf im Jahre 2016 getätigt wird und es sich um eine Immobilie der Energieklasse A oder B handelt.

Unsere Themen für Sie:

Bleiben Sie informiert