GardaLiving-LogoGardaLiving
Dein Gardasee Immobilienportal
GardaLiving-LogoGardaLiving
Dein Gardasee Immobilienportal
Sie befinden sich hier:
  1. Home
  2. Immobilien nach Ort
  3. Südufer

Immobilien am südlichen Gardasee

Der südliche Gardasee liegt in den Regionen Veneto und Lombardei. Neben zahlreichen historische Villen zeichnet sich das Südufers vor allem durch lieblich grüne Hügellandschaften aus, ein perfekter Kontrast zum felsigen Nordufer. Auch ist das Gardasee-Becken hier sehr breit und hat flach abfallende Ufer sowie wärmeres Wasser als im Norden und leicht zugängliche Strände, die ideal für Familien mit Kindern sind. Beliebte Badeorte sind Manerba und Moniga del Garda. 

Am Südufer liegt die größte Stadt des Gardasees: Desenzano, wo der Tourismus italienischer ist als in anderen Gardasee Orten. Direkt daneben befindet sich die berühmte Halbinsel Sirmione mit ihrer imposanten Skaligerburg, ein Magnet für Besucher aus aller Welt, auch wegen ihrer Quellen mit heilenden Wirkung, die in Thermalbäder umfunktioniert wurden. Peschieradel Garda und Castelnuovo del Garda befinden sich dagegen in unmittelbarer Nähe der größten Freizeitparks und sind daher bei Familien ebenfalls sehr beliebt.

Auch Golfer wissen den Süden des Gardasees zu schätzen, befindet sich hier doch der Großteil der insgesamt 9 Golfplätze am See. Radtouren und Pferdeausritte sind hier wunderbare Unternehmungen, die sich besonders für Familien eignen. Im hügeligen Hinterland des Südufers befindet sich das Weingebiet Valtènesi. Neben vorzüglichem Wein werden hier viele weitere Delikatessen sowie Olivenöl produziert.

Die optimalen Verkehrsanbindungen, sei es über die Autobahnen A4 und A22 sowie mit der Bahn oder Flugzeug sind am Südufer unschlagbar. Auch die umliegenden Städte, wie Verona, Brescia, Mantua, Venedig und Mailand sind von hier aus sowohl mit dem Auto als auch mit der Bahn gut zu erreichen.

Weitere Suchoptionen

Bleiben Sie informiert