Finden Sie Ihre Traumimmobilie am Gardasee
Immobilientyp
Ortschaften
Allgemein
Technik
Zustand
Preis
ID

Ihr Winning-Team für den Immobilienerwerb

Der Kauf einer Immobilie – egal ob neu oder alt – ist selbst in Ihrem Heimatland immer ein kleines Abenteuer mit vielen unvorhergesehenen Überraschungen. In einem anderen Land können aufgrund der mangelnden Sprachkenntnisse und anderer gesetzlicher Vorschriften weitere Probleme auftreten.

 

Deshalb ist es hier ganz besonders wichtig, bereits vor der Kaufentscheidung einige Punkte mit Fachleuten abzuklären. Zwar können Sie bei jeder Gemeinde Auskünfte über Bebauungspläne und –vorschriften erhalten, diese sind jedoch meist sehr unverbindlich.

 

Im Idealfall lässt man die zu erwerbende Immobilie daher von einem Gutachter auf Herz und Nieren prüfen, um böse Überraschungen im Vorherein auszuschließen. Auch sollten Sie eine Immobilie nie ohne Rechtsbeistand, oder zumindest einem in Ihre Muttersprache übersetzen Kaufvertrag, erwerben. 

 

Für den Erwerb einer Immobilie in Italien kommen daher neben Immobilienmakler und Notar oft auch noch Immobiliengutachter, Rechtsanwalt und Dolmetscher ins Spiel. Ist man schlußendlich stolzer Besitzer einer Auslandsmmobilie, benötigt man früher oder später auch einen Steuerberater sowie eine gute Verischeurngsagentur.

 

Hier finden Sie weiterführende Informationen zu Anwalt, Notar, Gutachter, Immonbilienmakler und Versicherungsagentur

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität zu bieten. Bei Deaktivierung dieser Cookies kann es zu funktionellen Einschränkungen kommen.