GardaLiving-LogoGardaLiving
Dein Gardasee Immobilienportal
GardaLiving-LogoGardaLiving
Dein Gardasee Immobilienportal
© Sidarta - shutterstock.com
Sie befinden sich hier:
  1. Home
  2. News
  3. Gardasee allgemein
  4. Breitband Internet am Westufer

Westufer: Breitband Internetzugang endlich für die gesamten Lombardei

Montag, 11. Februar 2013

350 Gemeinden der Lombardei verfügen bislang noch nicht über einen Breitband Internetzugang. Ein 20 Millionen Euro umfassendes Projekt soll dem jetzt Abhilfe verschaffen, so dass auch die letzten 3,5 % der lombardischen Bevölkerung künftig Zugang zu dieser schnellen Internetverbindung hat.

Der Präsident der Region erklärt, er habe dem Minister den notwendigen Etat von 10 Millionen Euro aus dem Regional-Haushalt zugesagt, um weitere 10 Millionen staatliche Fördergelder für das Projekt zu erhalten.

Folgende Brescianer Gemeinden können künftig dank dem Abkommen ihr Gemeindegebiet an das Breitbandinternet anbinden:

Adro, Artogne, Bagnolo Mella, Bagolino, Barbariga, Bedizzole, Berzo Demo, Borgo San Giacomo, Borgosatollo, Borno, Botticino, Breno, Brescia, Calvagese della Riviera, Calvisano, Capo di Ponte, Carpenedolo, Castegnato, Castenedolo, Cazzago San Martino, Cellatica, Ceto, Chiari, Coccaglio, Collio, Corteno Golgi, Darfo Boario Terme, Dello, Erbusco, Esine, Gambara, Gargnano, Gavardo, Ghedi, Gottolengo, Gussago, Idro, Incudine, Iseo, Lonato, Lumezzane, Manerba del Garda, Mazzano, Monno, Montichiari, Muscoline, Orzinuovi, Ospitaletto, Paitone, Pian Camuno, Piancogno, Polpenazze del Garda, Ponte di Legno, Pontevico, Prevalle, Provaglio d’Iseo, Rezzato, Rodengo Saiano, Rodengo-Saiano, Roè Volciano, Rovato, Sabbio Chiese, Salò, Sarezzo, Sirmione, Soiano del Lago, Temù, Tignale, Torbole Casaglia, Toscolano-Maderno, Travagliato, Verolanuova, Villanuova sul Clisi e Vobarno.
(Quelle: giornaledibrescia.it vom 18.02.2013)

Weitere Gardasee-Meldungen

Bleiben Sie informiert