GardaLiving-LogoGardaLiving
Dein Gardasee Immobilienportal
GardaLiving-LogoGardaLiving
Dein Gardasee Immobilienportal
© Sidarta - shutterstock.com
Sie befinden sich hier:
  1. Home
  2. News
  3. Gardasee allgemein
  4. Sirmione zeigt sich umweltfreundlich

Elektrofahrräder für die Polizei und tausende Blumen

Donnerstag, 4. Mai 2017

Wer erfreut sich nicht an Tulpen, Narzissen und Veilchen? Der am Südufer des Gardasees gelegene Ort Sirmione lässt sich die Blumenpracht, die seit Anfang April die Straßen, Kreisverkehre und zahlreiche Beete für die Urlaubssaison schmückt, viel kosten. Über 254 neu angelegte Blumenflächen und 158 neue Palmen können in der kleinen Stadt in all ihrer Farbpracht erstrahlen.

Auch Sirmiones Polizisten dürfen sich freuen. Zwei Elektrische Mountainbikes sind ab sofort Teil ihrer Forderbewegungsmittel. Sie werden nicht nur wegen des umweltfreundlichen Aspekts geschätzt, sondern auch wegen ihrer Wendigkeit, die besonders im regen Sommerverkehr wertvoll sein wird. Mit Anfang Mai gesellen sich auch noch zwei Hybrid Autos der Marke Toyota Auris zum bereits vorhandenen Wassermotorrad. Effizienz und Umweltschutz sind zwei Wörter, die in Sirmione groß geschrieben werden.

(Quelle: giornaledibrescia.it)

Weitere Gardasee-Meldungen

Bleiben Sie informiert