GardaLiving-LogoGardaLiving
Dein Gardasee Immobilienportal
GardaLiving-LogoGardaLiving
Dein Gardasee Immobilienportal
© Sidarta - shutterstock.com
Sie befinden sich hier:
  1. Home
  2. News
  3. Gardasee allgemein
  4. Wasserhäuschen Garda

Garda: Riesen Erfolg für das „Wasserhäuschen“

Montag, 12. August 2013

Im Juli 2012 wurde in Garda das erste „Wasserhäuschen“ eingeweiht, eine automatisierte und frei zugängliche Abfüllstelle für Trinkwasser. Mit über 50.000 abgefüllten Litern in den Monaten Juni und Juli 2013 wurden die Erwartungen der AGS (Azienda Gardesana Servizi – lokales Wasserwerk) jetzt mehr als übertroffen. Insgesamt wurden in diesen beiden Monaten 19.900 Liter Wasser mit Kohlensäure und 30.900 Liter stilles Wasser abgefüllt. Während das mit Kohlensäure versetzte Wasser 5 Cent pro Liter kostet, ist das stille Wasser komplett kostenlos.

Erfreulich ist dabei vor allem, das mit dieser Initiative neben den geringen Kosten für den Endverbraucher auch ein großer Schritt in Richtung Umweltschutz getan wird: rechnet man die Zahlen von Juni und Juli auf das Jahr um, so können insgesamt 340.000 Plastikflaschen zu 1,5 Litern eingespart werden – das entspricht 80.356 Kg Kohlendioxid welches nicht in die Atmosphäre gelangt! Dabei gewährleistet die AGS stets ein Produkt von höchster Qualität welches Anwohner und Urlauber zu schätzen wissen. Aufgrund des großen Erfolges sind nun zwei weitere Wasserhäuschen für Bardolino und Peschiera del Garda in Planung.

 (Quelle: l’Arena.it vom 01.08.2013)

Weitere Gardasee-Meldungen

Bleiben Sie informiert