GardaLiving-LogoGardaLiving
Dein Gardasee Immobilienportal
GardaLiving-LogoGardaLiving
Dein Gardasee Immobilienportal
© Sidarta - shutterstock.com
Sie befinden sich hier:
  1. Home
  2. News
  3. Steuern & Gesetze
  4. Neue Müllgebühren

Neue Müllgebühr TARES

Montag, 15. April 2013

Die neue Müllgebühr Tares (Tassa sui rifuiti e servizi), welche künftig die aktuell erhobenen Gebühren Tarsu (Tassa per lo smaltimento die rifuiti soliti urbani) und Tia (Tassa di igiene ambientale) ersetzt, wird direkt von den einzelnen Gemeinden verwaltet werden.

Jede Gemeinde hat die Möglichkeit, sowohl die Fälligkeit als auch die Anzahl der angebotenen Raten individuell festzulegen. Prinzipiell gilt, dass die einzelnen Zahlungstermine mit einem Vorlauf von mindestens 30 Tagen bekannt gegeben werden müssen. Wann genau die neue Müllgebühr in den einzelnen Gemeinden in Kraft tritt ist bislang noch nicht genau bekannt. Berechnungsgrundlage für die TARES ist die Katasterfläche, welche mit 0,30 Euro pro Quadratmeter angesetzt wird.
(Quelle: fiscoetasse.it vom 08.04.2013)

Weitere Gesetzes-Themen

Bleiben Sie informiert